Räder einer Dampflock

Männerträume im Eisenbahnmuseum Bochum

Kommentare 0
Allgemein, Foto-Tour, Fotografie, Fotografische Disziplinen, Gemischtes

Schon etwas her aber nicht weniger cool – mein Ausflug zum Eisenbahnmuseum Bochum. Ein wahrer Fotografen- und Männertraum zugleich. Die großen stählernen Ungetüme aus den Anfängen der Eisenbahngeschichte aber auch die Dampfloks, die sogar noch bis in die 70er Jahre fuhren, haben mich begeistert.

Was ich beim nächsten Besuch machen werde

Bei nächsten Besuch werde ich sicherlich auch eine Fahrt mit der museumseigenen Zug machen, der natürlich von einem dampfenden und schnaufenden Metallkoloss gezogen wird. Der kleine aber feine Schienenbus ist übrigens auch eine Fahrt wert, wenngleich er nur zwischen dem S-Bahn Halt Dahlhausen uns Museum pendelt.

Premiere: Präsentation der Fotos als Adobe Spark

Momentan mangelt es mir an der Zeit meine Fotos für die Präsentation aufzubereiten, daher habe ich das sehr unkomplizierte Format Adobe Spark für diese Projekt getestet und bin sehr zufrieden. Gefällt es Dir?

Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen

Hier geht es zur Webseite des Eisenbahnmuseums

Euer Tobias

Schreibe einen Kommentar